Story Bridge Ausflugsdampfer
Anzac Square St. Stevens Cath.
Queen Street Mall Brisbane Arcade
Architektur am Fluss Kräftemessen
Strassenmusikanten Aussi Girl
Beach feeling downtown just shopping
have a break Tattoos

Y Not Aktuell

Brisbane

08-01-2012

Brissie, wie die Stadt liebevoll von den Aussies genannt wird, bietet tropisch relaxtes Lebensgefühl. Trotz der glas- und chromverbrämten Wolkenkratzer überkommt uns nie das Gefühl im unübersichtlichen Großstadt-Dschungel verloren zu gehen. Egal ob wir uns durch die Shopping-Meile der Queen Street Mall bewegen oder am gegenüber liegenden Ufer des Brisbane Rivers durch den attraktiven Erlebnispark schlendern, wir empfinden eine angenehme Behaglichkeit.
Das Industrie-, Handels- und Finanzzentrum von Queensland erlebt eine rasante Entwicklung, was die Hochhäuser wie Pilze aus dem Boden schießen lässt. Dazwischen befinden sich aber immer wieder Bauwerke aus vergangenen Epochen. Das verleiht dem Zentrum seinen besonderen Charm. Und man hält hier was aufs Grün. Der gepflegte botanische Garten ist nicht die einzige grüne Oase mitten im Herzen der Stadt. Entlang des Flusses findet man viele Bars und Restaurants mit z.T. durchaus erschwinglichen Preisen. In Brisbane und Umgebung bewegt man sich absolut problemlos. Das öffentliche Verkehrsnetz ist hervorragend ausgebaut.Mit der go-card, einer Art Kreditkarte kann man überall elktronisch bezahlen, egal ob in Bahn, Bus oder den Flussfähren.
Auch wenn Sydney und Melbourne etwas arrogant auf die drittgrößte Stadt Australiens herabschauen, die Brisbanian leben in dem Bewußtsein, dass es hier sowieso am schönsten ist. Und sie zeigen stolz ihre Identität, wie einige der Bilder zeigen sollen.

sextant